FB_Like

Gymnastikgruppe I

Die Gymnastikgruppe I besteht seit 1968.

Im Jahr 2019 haben sich 14 Sportlerinnen regelmäßig in der Turnhalle zur Gymnastik getroffen. Im Alter von 60 bis 77 Jahre, von Mitte September bis Anfang Mai wird gemeinsam Sport in der Turnhalle betrieben.

Die Übungszeiten sind am Montag von 19.00 bis 20.00 Uhr.

Von Mai bis September nutzen die Sportlerinnen ihre Fahrräder. Es werden Touren bis ca. 20 km gefahren.

So ging es durch die schöne Natur, unter anderem nach Seeburg, Hergisdorf, Bornstedt und Eisleben. Die Sportlerinnen der Gymnastik-Gruppe I nahmen aktiv am Sportfest teil. Die Geselligkeit kommt in der Sportgruppe nicht zu kurz. So feierten sie alle gemeinsam den Frauentag in der Gaststätte „zur Rose“.

Am 29.05.2019 unternahmen sie wie jedes Jahr eine Busfahrt mit den Ehepartnern. Es ging dieses Mal nach Heichelheim ins Kloßmuseum und Weißensee in den Chinagarten. Die Fahrt hat allen sehr gut gefallen. Das Jahr ließen sie dann mit einer Weihnachtsfeier in unserer Stammgaststätte „Zur Rose“ ausklingen.

Für 2020 sind ähnliche Höhepunkte geplant. Im April wird eine Busfahrt mit Ehepartnern nach Berlin durchgeführt. Die Sportlerinnen wünschen sich, dass sie weiterhin in unserer Turnhalle Gymnastik betreiben können.

Einmal im Jahr wird eine gemeinsame Tagesfahrt mit dem Bus geplant. Zu Anlässen wie Frauentag, Weihnachten, treffen sich die Sportlerinnen zu einem gemütlichen Zusammensein.

Über den langen Zeitraum, indem die Sportlerinnen zusammen sind, hat sich eine große gegenseitige Kameradschaft herausgebildet.

Für Rückfragen steht die Sportlerin Heidi Curth zur Verfügung!